Aktuelle Veranstaltungen
Pexels (Caio)
Termin: 21.09.2022
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Protestanten empfangen Segen, Katholiken spenden einander ein bleibendes Sakrament, Buddhisten möchten Glück aufbauen und festigen - und für Juden und Muslime entsteht mit der Hochzeit ein Vertrag mit Rechten und Pflichten.

Wie begehen Religionen, dass zwei Menschen sich dezidiert einander versprechen? Zelebranten verschiedener Religionen erklären, mit welchen Ritualen einander was genau versprochen wird – und welche Rolle darin jeweils Gott, Buddha oder die Erweiterung des Lebens spielt? Außerdem fragen wir: Was ist möglich und angemessen, wenn Eheleute in verschiedenen Religionen beheimatet sind?

Referenten
Gastreferenten
Carmen Khan
Pfarrerin
Nils Ederberg
Rabbiner
Peter Jörgensen
Pastor
Christian Lisker
Trauredner
Ferid Heider
Imam
Andreas Leblang SJ
Pater
Verantwortlich
Dr. Katrin Visse
Referentin
+49 30 28 30 95-114 E-Mail schreiben
Kooperationspartner
Berliner Forum der Religionen
Anfahrt
Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Karte per Klick laden Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren
Anmeldung
Zeremonien der Liebe
21.09.2022, 18:00 Uhr
Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin