Veranstaltungsreihen

Junge Akademie

  • Junge Akademie des Forum Guardini und der Katholischen Akademie in Berlin
  • Forum Junge Wissenschaft
  • Deutsch-Polnische Ferienakademie
  • Oberstufenforum

Junge Akademie des Forum Guardini und der Katholischen Akademie in Berlin

Die Katholische Akademie in Berlin und die Guardini Stiftung arbeiten an der Einrichtung einer “Jungen Akademie” mit Schülern und Studierenden.

Dafür suchen wir engagierte Personen im Alter von 16 bis 26 Jahren, die Lust haben, Teil dieses Projekts zu werden und am Aufbau mitzuwirken.

Die Junge Akademie wird von Ihnen in einem Team nach Ihren Ansprüchen und Vorstellungen gestaltet. Wir bieten Ihnen Impulse von und mit interessanten Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft, regelmäßige Jours Fixes sowie das Einüben von Methoden des Denkens und des Ausdrucks.

Sie sind:

  • zwischen 16 und 26 Jahren alt und interessiert an Themen rund um Religion, Philosophie, Kunst, Literatur und Politik
  • skeptisch gegenüber einfachen Antworten auf komplexe Fragen interessiert an der Kunst des Gespräches und des Fragenstellens
  • offen dafür, sich als Gastgeberin oder Gastgeber interessanter Gäste zu erproben und sich im Moderieren von Veranstaltungen zu üben
  • Die Teilnahme ist nicht an eine Religionszugehörigkeit gebunden.

Wie wir Sie unterstützen:

Wir bieten Ihnen Raum zum Denken und Gestalten: Die Guardini Galerie am Askanischen Platz sowie die Räumlichkeiten der Katholischen Akademie stehen Ihnen für Treffen sowie allgemeinen Austausch und Projekte zur Verfügung.
Wir vermitteln Ihnen Kontakte zu interessanten Verantwortungsträgerinnen und -trägern in Religion, Kultur und Politik.
Arbeiten Sie am gemeinsamen Programm „Forum Guardini“ der Katholischen Akademie und der Guardini Stiftung mit.
Nutzen Sie die Netzwerke beider Institutionen.

Wir dokumentieren Ihre Mitarbeit in Form einer Ehrenamts- oder Praktikumsbescheinigung (für ein Pflichtpraktikum) zur weiteren Qualifizierung für die Arbeit in den Bereichen Kirche, Kultur und Wissenschaft.

Wenn Sie an der Mitwirkung in der Jungen Akademie Interesse haben, bitten wir Sie, sich uns in einem kurzen Schreiben vorzustellen und mit dem Betreff “Forum Guardini – Junge Akademie” an info@katholische-akademie-berlin.de zu schicken.

Im Rahmen der “Jungen Akademie” bieten die Katholische Akademie in Berlin und die Guardini-Stiftung außerdem Veranstaltungen aus dem Arbeitsprogramm verschiedener Themenreferate an, die sich speziell an Schülerinnen und Schüler sowie Studierende richten.

Ausschreibung Junge Akademie – PDF

Forum Junge Wissenschaft – Absolventinnen und Absolventen stellen ihre Abschlussarbeiten vor

In dieser Reihe möchten wir Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit geben, ihre Forschungsergebnisse in einem wissenschaftlichen, aber außeruniversitären Rahmen vor Publikum vorzustellen. 

Bewerben können sich Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchswissenschaftlerinnen, die ihre Abschlussarbeit (B.A./ M.A./ 1. Theologisches Examen) in Theologie, Philosophie, Religionswissenschaft oder einem anderen Fach mit religionsbezogenem Schwerpunkt verfasst haben. Die Veranstaltungen finden jeweils im Frühjahr und im Herbst statt.

Die Teilnahme ist nicht an eine Religionszugehörigkeit gebunden.

Bewerbungen inkl. Lebenslauf, Exposé, Master- oder Bachelorarbeit als PDF-Datei können jeweils bis zum 15.12. und 15.07. eines Jahres per E-Mail eingereicht werden:

Marina Sawall (sawall@katholische-akademie-berlin.de) oder
Larissa Gerg (gerg@katholische-akademie-berlin.de)

Weitere Informationen unter:
Call for Thesis – PDF

Deutsch-Polnische Ferienakademie

Studierende aus Deutschland und Polen sind herzlich zu dieser Studien- und Begegnungswoche eingeladen, die jeweils im Sommer abwechselnd in der Katholischen Akademie in Berlin und an verschiedenen Orten in Polen stattfindet.

Bitte melden Sie sich mit der Angabe von Alter und Studienfach bei Dr. Maria-Luise Schneider, stellv. Direktorin der Katholischen Akademie in Berlin an: schneider@katholische-akademie-berlin.de

Sie erhalten dann das aktuelle Programm und organisatorische Informationen.

Ausschreibung der nächsten Ferienakademie vom 28.08.2023 – 01.09.2023

Berliner Oberstufenforum

Nach einem Vortrag ausgewählter Fachleute aus den Bereichen Philosophie, Religionsphilosophie, Theologie oder Ethik diskutieren die Schülerinnen und Schüler das Vorgetragene untereinander – ohne ihre Lehrer. Dabei werden sie von Moderatoren aus der Akademie unterstützt und ermutigt, die Erkenntnisse dieser Disziplinen des Nachdenkens kennen zu lernen und für den eigenen intellektuellen Umgang mit Religiosität und Zweifel fruchtbar zu machen.

Link zur Veranstaltungsreihe

Kooperationspartner