Veranstaltungsarchiv

Vom Kulturkampf zur Bistumsgründung

Berliner Katholizismus zwischen Kaiser und Reich
Kulturgeschichte der St.-Hedwigs-Kathedrale
Bismarck spielt mit dem Papst Schach, Karikatur aus: Kladderadatsch, 1875
Termin: 11.11.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
5. Vortrag über die Kulturgeschichte der St.-Hedwigs-Kathedrale im Rahmen des Berliner Kirchenbauforums (BKF)

In die turbulenten politischen Zeiten des späten 19. und der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts fallen auch viele Veränderungen der lokalen Kirchengeschichte. Ein Höhepunkt ist sicherlich die Gründung des Bistums Berlin 1930. Dies hatte direkte Auswirkungen auf die bauliche Gestalt von St. Hedwig. Dieser Abend ermöglicht einen historischen Überblick über die Zeit von 1870 bis 1945

Referenten
Gastreferenten
Prof. Dr. Christian Handschuh