Veranstaltungsarchiv

Pakistan and Europe.

An Intellectual encounter in the light of shared knowledge and wisdom
© Thomas Würtz
Termin: 14.05.2018
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Pakistan lässt sich nicht auf seine gegenwärtige politische Lage reduzieren. Ein Blick in die Forschungsgeschichte wird uns zeigen, in welch fruchtbaren Austausch deutschsprachige Orientalisten und Gelehrte des indo-pakistanischen Subkontinents standen.

Besonders hervorheben wird Ikram Chaghatai dabei die Rolle von Aloys Sprenger (1813-1893), Johann Fück und Otto Spies, einem Erforscher von islamischer Literaturgeschichte und Mystik. Zudem wird er aufgrund aktueller Forschungsresultate einen Einblick in den persönlichen und wissenschaftlichen Kontakt des Dichters und Sufis Hanns Meinke (1884 – 1974) aus Strasburg in der Uckermark mit dem Philosophen und islamischen Reformdenker Mohammad Iqbal (st. 1938) geben, der in gewisser Hinsicht als Vordenker Pakistans gilt.

Referenten
Gastreferenten
M. Ikram Chaghatai, Lahore
Verantwortlich
Dr. Thomas Würtz
Referent