Veranstaltungsarchiv

“Heute noch wirst Du mit mir im Paradies sein” (Lk 23, 43)

Überlegungen zu Tod und Hoffnung
Dokumentation
Video per Klick laden
Mit dem Laden des Videos werden Verbindungen zu YouTube / Google aufgebaut. Mehr erfahren
Dr. Michael Hoelzl: “Heute noch wirst du mit mir im Paradies sein.” (Lk 23,43) // Tauchgang 3/2016
Termin: 08.03.2016
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: N.B.I. Bar - Zionskirchstr. 5 / Ecke Anklamer Str., 10119 Berlin
Wir haben wenig Zeit große Philosophen zu lesen, und im Zweifel verstehen wir sie nicht mal...

„Heute wirst du mit mir im Paradies sein.“ Das sagt Jesus zu demjenigen, der neben ihm gekreuzigt wird. Und zugleich hoffen alle Gläubigen, dass sie auch damit gemeint sind. Denn die Erfahrung des Todes anderer Menschen und die Gewissheit über den eigenen ist das einzige, was wir wirklich wissen.

Ich weiß also, dass ich sterben muss. Ist die Hoffnung, das Versprechen, das in dieser Szene ausgesprochen wird, nur Trost oder gar Vertröstung? Handelt es sich bei dem sogenannten ‘Heilsversprechen’ der Religion um ein Placebo, von dem wir wissen, dass es sich um ein Placebo handelt, aber trotzdem daran glauben wollen?

Dr. Michael Hölzl, Theologe und Philosoph, fragt im 3. Tauchgang nach der Möglichkeit von Hoffnung überhaupt. Dazu sehen wir eine kurze Filmsequenz und hören eine kurze Szene aus dem Werk von Dostojewski – vorgetragen von dem Künstler Peter Gößwein.

 

Dr. Michael Hoelzl ist Lecturer in Philosophy of Religion an der University of Manchester. Er  studierte Theologie, Philosophie und Biochemie und ist seit 2013 an der Universität Manchester tätig. Forschungsschwerpunkte seiner Arbeit sind Rechtsphilosophie, Christliche Anthropologie und Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts.

Peter Gößwein studierte Musik und Schauspiel in Karlsruhe und erhielt eine mehrjährige Weiterbildung bei der Berliner Stimmbildnerin Mimi Jacob. Er lebt und arbeitet als freier darstellender Künstler in Berlin und hat unter anderem “Glaubst Du, was Du weißt, oder weißt Du, was Du glaubst?” während der Initiative Vorhof der Völker erschaffen.

Referenten
Gastreferenten
Dr. Michael Hölzl
Verantwortlich
Dr. Katrin Visse
Referentin
+49 30 28 30 95-114 E-Mail schreiben