Veranstaltungsarchiv

Die St. Bernhard-Kirche in Berlin-Dahlem

Aus der Bau- und Gemeindegeschichte von 1930-1956
Termin: 18.09.2017
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Die St.-Bernhard-Kirche in Berlin Dahlem ist ein besonderes Beispiel der Gemeindebildung und des modernen Sakralbaus im jungen Bistum Berlin.

Die 1934 geweihte Kirche wurde von Wilhelm Fahlbusch erbaut dabei setzte der Architekt sein Verständnis von moderner Baukunst und Kirche in Szene. Er selbst stammte aus der Gemeinde und engagierte sich bis zum Schluss für seine Kirche. Auch nach dem Wiederaufbau ist der Raum und Standort der Kirche ein markantes Zeichen im Südwesten Berlins. Der Vortrag bringt anhand der Veröffentlichung der Pfarrchronik 2017 Gemeindegeschichte vor, während und nach dem zweiten Weltkrieg nahe.

Download
Mehr Informationen zur Veranstaltung.
Referenten
Gastreferenten
Ingrid Fischer, Angelika Westphal u.a.
Verantwortlich
Konstantin Manthey
Referent
+49 30 28 30 95-133 E-Mail schreiben