Veranstaltungsarchiv

Dichten und Denken: Paul Celan und die Philosophie

Termin: 08.09.2022
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Das Rätsel der Zeit, ihr Schmerz, aber auch die nicht preisgegebene Möglichkeit eines Aufblitzens von Ewigkeit, durchdringt Paul Celans Ringen um das poetische Wort.

Was Gegenwart und das Leben in ihr nach der Erfahrung der Auslöschung bedeuten mag, führt den Dichter immer wieder zum Gespräch mit der Philosophie.

Der Abend mit Ugo Perone erkundet Paul Celans Zwiesprache mit Denkern wie Martin Heidegger oder Theodor W. Adorno. Selbst angesichts des Scheiterns, das in solchen Konstellationen begegnet, verwandelt Celans Gang zwischen Dichten und Denken nicht nur die Poesie, sondern auch das philosophische Fragen bis heute.

Referenten
Gastreferenten
Prof. Dr. Ugo Perone
Berlin
Verantwortlich
Dr. Stephan Steiner
Referent
+49 30 28 30 95-151 E-Mail schreiben