Aktuelle Veranstaltungen


22Aug.

Donnerstag, 22.08.2019, 18.00 Uhr

Brandenburg wählt - Die Kirchen laden ein zum Gespräch über die Zukunft Brandenburgs

Diskussion | Bischof Dr. Markus Dröge; Erzbischof Dr. Heiner Koch; Prof. Dr. Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft und Energie, und weiteren Politikerinnen und Politikern aus dem Landtag Brandenburg; Prof. Dr. Julia von Blumenthal, Präsidentin der Universität Viadrina; Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung u.a.

"Brandenburg wählt": Bischof Markus Dröge und Erzbischof Heiner Koch laden gemeinsam mit den beiden kirchlichen Akademien zur Diskussion mit Politik, Wissenschaft, Kirche und Zivilgesellschaft ein.


26Aug.

Montag, 26.08.2019 – Sonntag, 01.09.2019

XX. Deutsch-Polnische Ferienakademie

"Die große Transformation: 30 Jahre nach 1989"

Tagung

für Studierende der Politik- und Sozialwissenschaften, der Theologie und anderer Fächer



28Aug.

Mittwoch, 28.08.2019, 19.00 Uhr

"Gelobt sei Gott" - Preview

(Spielfilm 2019, Regie: François Ozon, 137 Minuten)

Film und Gespräch | Josef Lederle, Redakteur der Zeitschrift FILMDIENST (Einführung); Erika Kerstner, Ökumenische Initiative "GottesSuche - Glaube nach Gewalterfahrungen" u.a.

Filmvorführung vor dem offiziellen Filmstart, anschl. Gespräch.
Eintrittskarten sind an der Kinokasse zu erwerben.



02Sep.

Montag, 02.09.2019, 19.00 Uhr

Kulturtransfer

Jüdisches Leben zwischen Berlin, Paris, Jerusalem und Thessaloniki

Akademieabend | Prof. Dr. Daniel Krochmalnik, Potsdam und Dr. Silvia Richter, Berlin

Anhand biographischer Schilderungen erkundet eine Reihe von drei Abenden die Spannungen, Konflikte und Herausforderungen jüdischen Lebens im Übergang zwischen Deutschland, Israel, Frankreich und dem Mittelmeer.


04Sep.

Mittwoch, 04.09.2019, 13.00-18.30 Uhr

100 - 70 - 30 ... und die Religionen? Tagung aus Anlass der Jubiläen

der Weimarer Reichsverfassung, des Grundgesetzes und des Mauerfalls

Tagung | Generalvikar Pater Manfred Kollig SSCC; Prof. Dr. Christian Waldhoff; Prof. Michael Droege, Bundesverfassungsrichter a.D.; Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Grimm; Dr. Ellen Ueberschär; Prof. Dr. Detlef Pollack; Prof. Dr. Serdar Kurnaz; Prof. Dr. Tine Stein; Prof. Dr. Ansgar Hense

Teilnahme auf Einladung.



04Sep.

Mittwoch, 04.09.2019, 18.00 Uhr

St. Judas Thaddäus, Berlin-Tempelhof

Führung

In diesem Jahr werden erneut verschiedene interessante Sakralbauten im Berliner Bereich vorgestellt. Regulär finden die Führungen am ersten Mittwoch des Monats um 18 Uhr statt (Änderungen sind angegeben).


04Sep.

Mittwoch, 04.09.2019, 19.30 Uhr

Religionsrecht in Deutschland: was soll bleiben, was muss sich ändern?

Öffentlicher Abend im Rahmen der Tagung "100 - 70 - 30 ... und die Religionen?"

Vortrag und Diskussion | Prof. Dr. Judith Hahn, Bochum; Prof. Dr. Christian Polke, Göttingen; Prof. Dr. André Brodosz, Erfurt; Moderation: Prof. Dr. Tine Stein, Göttingen

Öffentlicher Akademieabend im Rahmen der "Tagung 100 - 70 - 30 ... und die Religionen?" aus Anlass der Jubiläen der Weimarer Reichsverfassung, des Grundgesetzes und des Mauerfalls.


09Sep.

Montag, 09.09.2019, 15.00-18.30 Uhr

Vorgeburtliche Gendiagnostik aus dem mütterlichen Blut.

Fragen an Medizin, Recht und Ethik

Tagung | Dr. Ulrich Lüke; Prof. Dr. med. Christian Netzer; Prof. Dr. jur. Ralf Müller-Terpitz; Prof. Dr. theol. Franz Bormann; Prof. Dr.med. phil. Thomas Heinemann


09Sep.

Montag, 09.09.2019, 19.00 Uhr

Kulturtransfer

Jüdisches Leben zwischen Berlin, Paris, Jerusalem und Thessaloniki

Akademieabend | Dr. Thomas Sparr, Berlin und Dr. Silvia Richter, Berlin

Anhand biographischer Schilderungen erkundet eine Reihe von drei Abenden die Spannungen, Konflikte und Herausforderungen jüdischen Lebens im Übergang zwischen Deutschland, Israel, Frankreich und dem Mittelmeer.


11Sep.

Mittwoch, 11.09.2019, 19.00 Uhr

Die versunkene Kathedrale

St. Hedwig und das Forum Fridericianum

Lesung | Dr. Norbert Hummelt, Berlin

Mehr hinter als unter den Linden gelegen, gehört die Kathedrale St. Hedwig zu den Sehenswürdigkeiten in zweiter Reihe, die die Berliner Prachtstraße säumen.


16Sep.

Montag, 16.09.2019, 18.00 Uhr

La forza del contesto.

Kirchen bauen im faschistischen Italien 1919 bis 1945

Berliner Kirchenbauforum | Dr. Luigi Monzo, Karlsruhe

Das Verhältnis zwischen Faschismus und katholischer Kirche ist in Italien sehr unterschiedlich zu den deutschen Erfahrungen unter den Nationalsozialisten. So wurden auch in der Ära Musolini etliche neue und zum Teil sehr moderne Kirchen gebaut.


16Sep.

Montag, 16.09.2019, 19.00 Uhr

Kulturtransfer

Jüdisches Leben zwischen Berlin, Paris, Jerusalem und Thessaloniki

Akademieabend | Rabbiner Prof. Dr. Andreas Nachama, Berlin und Dr. Silvia Richter, Berlin

Anhand biographischer Schilderungen erkundet eine Reihe von drei Abenden die Spannungen, Konflikte und Herausforderungen jüdischen Lebens im Übergang zwischen Deutschland, Israel, Frankreich und dem Mittelmeer.


18Sep.

Mittwoch, 18.09.2019, 19.00 Uhr

Leben in Gottes Gegenwart - in Minderheit und Migration

Akademieabend | Erzbischof Arend Kardinal Arborelius, Stockholm; Erzbischof Dr. Heiner Koch, Berlin


19Sep.

Donnerstag, 19.09.2019, 19.00 Uhr

Der Wegweiser. Friedhelm Kemp

Akademieabend | Joachim Kalka, Leipzig und Gert Heidenreich


20Sep.

Freitag, 20.09.2019, 15.00-18.00 Uhr

Werkstätten der Spiritualität

Gespräch | Prof. Dr. Peter Antes, Shaykh Muhammad bin Yahya Al-Ninowy, Hind Makki, Ahmed Arsaoui


25Sep.

Mittwoch, 25.09.2019, 19.00 Uhr

Frei sein? Befreit sein?

Die erschöpfte Freiheit - Versuche über die Freiheit des Glaubens

Geistliches Kolloquium | Pfarrer Dieter Wellmann, Berlin


02Okt.

Mittwoch, 02.10.2019, 18.00 Uhr

Herz Jesu-Kirche, Oranienburg

Führung

In diesem Jahr werden erneut verschiedene interessante Sakralbauten im Berliner Bereich vorgestellt. Regulär finden die Führungen am ersten Mittwoch des Monats um 18 Uhr statt (Änderungen sind angegeben).


08Okt.

Dienstag, 08.10.2019, 19.00 Uhr

Von oben

Lesung | Sibylle Lewitscharoff, Berlin

"Vor dem Tod. Nach dem Tod. Das sind zwei grundverschiedene Arten, die eigene Existenz zu erfahren und auf sie zu blicken. Ich weiß, wovon ich spreche, denn ich bin oben."


10Okt.

Donnerstag, 10.10.2019, 11.00-13.00 Uhr

Franziskus und der Sultan

Präsentation des Sonderpostwertzeichens

Kooperationsveranstaltung | Bischof Dr. Georg Bätzing, Limburg; Prof. Dr. Mirjam Schambeck SF, Universität Freiburg i.Br.; Prof. Dr. Amir Dziri, Universität Fribourg; Staatssekretär Werner Gatzer, und einem Trio des Berliner Orient Ensembles; Moderation: Dr. Thomas Schimmel, Berlin

Die Veranstaltung findet statt aus Anlass der Herausgabe des Sonderpostwertzeichens "Franziskus und der Sultan", das am 10. Oktober 2019 vom Bundesministerium der Finanzen herausgegeben wird.
Teilnahme auf Einladung.



14Okt.

Montag, 14.10.2019, 19.00 Uhr

1919 - 1939 - 1989.

Europäische Wendepunkte im Rückblick auf ein Jahrhundert

Podiumsdiskussion | Prof. Dr. Dr. h.c. Dan Diner, Berlin; Prof. Jan Rydel, Krakau u.a.; Moderation: Gemma Pörzgen, Berlin

Die Jahre 1919, 1939 und 1989 sind europäische Schicksalsjahre. Beleuchtet werden Antagonismus und Versöhnung; Partikularismus und Universalismus; Ängste und Emotionen sowie ihre soziale und politische Wirkung damals und heute.


15Okt.

Dienstag, 15.10.2019, 19.00 Uhr

Alojzije Stepinac. Die Biographie

Akademieabend | Dr. Claudia Stahl; Apostolischer Nuntius Erzbischof Dr. Nikolá Etereovic; Botschafter Dr. Gordan Grlic Radman; Dr. Johannes Oeldemann, Paderborn; Prof. Dr. Katrin Boeckh, Regensburg


16Okt.

Mittwoch, 16.10.2019, 19.00 Uhr

Frei sein? Befreit sein?

Die erschöpfte Freiheit - Versuche über die Freiheit des Glaubens

Geistliches Kolloquium | Pfarrer Dieter Wellmann, Berlin


17Okt.

Donnerstag, 17.10.2019 – Samstag, 19.10.2019

Kirchen in der Messestadt Leipzig

Studienreise | Ilka Hausmann

Leipzig war zwar nie ein kirchlicher Mittelpunkt, doch die Kirchen spielten immer wieder eine wichtige Rolle im gesellschaftlichen Wandel. In diesem Jahr feiert die Stadt "500 Jahre Leipziger Disputation", ...



17Okt.

Donnerstag, 17.10.2019, 20.00-21.15 Uhr

Familiengerechtigkeit in der Sozialversicherung. ACHTUNG: UHRZEIT GEÄNDERT

Wie muss die Erziehungsleistung in der Renten- und Krankenversicherung anerkannt werden?

Vortrag und Diskussion | Bundesgesundheitsminister Jens Spahn MdB; Prof. Dr. Anne Lenze, Darmstadt; Matthias Dantlgraber, Familienbund der Katholiken, Berlin; Dr. Reinhold Thiede, Deutsche Rentenversicherung Bund; Moderation: Margaret Heckel, Potsdam

Eine Verfassungsbeschwerde fordert, den Kindesunterhalt in der gesetzlichen Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung als generativen Beitrag entlastend zu berücksichtigen. Was sind die Begründungen und Konsequenzen?


24Okt.

Donnerstag, 24.10.2019, 20.00 Uhr

Größenwahn am Golf? - Modernisierung und Autoritarismus in Politik, Gesellschaft und Kultur

Akademieabend | Prof. Dr. Ulrike Freitag, Berlin; Prof. Dr. Henner Fürtig, Hamburg; Prof. Dr. Claudia Lux, Berlin

Die Eliten in den Golfstaaten suchen das Spektakuläre: in der Kultur, im Sport, in der Wirtschaft, in der Machtpolitik.


25Okt.

Freitag, 25.10.2019, 19.00 Uhr

Die Macht des Willens

Elisabeth Förster-Nietzsche und ihre Welt

Akademieabend | Prof. Dr. Ulrich Sieg, Marburg; PD Dr. Thomas Meyer, Berlin und Prof. Dr. Micha Brumlik, Berlin

Elisabeth Förster-Nietzsche, die Schwester des berühmten Philosophen, agierte als Wächterin über dessen Nachlass in den dramatischen Umbrüchen zwischen Kaiserzeit, Weimarer Republik und Nationalsozialismus.


27Okt.

Sonntag, 27.10.2019, 10.00-17.00 Uhr

Gegenwart und Zukunftsperspektiven des interreligiösen Dialogs in Berlin

2. Projekttag im Rahmen des Berliner Dialogprojekts

Studientag | Prof. Dr. Helmut Zander, Fribourg; Ranjit Kaur; Dr. Gerdi Nützel; Peter Amsler u.a.

Nachdem wir uns im Frühjahr mit der Geschichte des Dialoges in Berlin und auch seinen Vorformen beschäftigt haben, richtet sich der Blick nun auf das aktuelle Geschehen.


03Nov.

Sonntag, 03.11.2019, 19.30 Uhr

Europa

Akademieabend | Kardinal Reinhard Marx; Ministerpräsident Armin Laschet (NRW); Katarina von Schnurbein, Brüssel, Antisemitismusbeauftragte der EU; Rabbiner Julien-Chaim Soussan, Frankfurt; Dr. Josef Schuster, Zentralrat der Juden in Deutschland


06Nov.

Mittwoch, 06.11.2019, 18.00 Uhr

St. Annen-Kirche (ev.), Berlin-Dahlem

Führung

In diesem Jahr werden erneut verschiedene interessante Sakralbauten im Berliner Bereich vorgestellt. Regulär finden die Führungen am ersten Mittwoch des Monats um 18 Uhr statt (Änderungen sind angegeben).


08Nov.

Freitag, 08.11.2019 – Samstag, 09.11.2019

1949 und 1989.

Wendejahre für die deutschen Kirchen

Fachtagung | Pfarrer Prof. Dr. Michael Höhle, Berlin; Prof. Dr. Thomas Großbölting, Münster; Dr. Sebastian Holzbrecher, Mainz; Maria Neumann, Berlin u.a.

Das geteilte Land brachte auch geteilte Kirchen. Dabei entwickelten sich die Konfessionen keineswegs analog zu den beiden Staaten. Besonders die von einer Mauer geteilte Hauptstadt Berlin stand im Fokus des Geschehens.



18Nov.

Montag, 18.11.2019, 18.00 Uhr

"Gemeinschaft der Andächtigen"

Kirchenbau der Zwischenkriegszeit der Hamburger Architekten Bensel, Kamps & Amsinck

Berliner Kirchenbauforum | Jan Lubitz, Hamburg

In der Metropole an der Elbe entstanden nach dem Kaiserreich viele neue Kirchenbauten. Besonders beeindruckend sind die Entwürfe und Umsetzung des Büros Bensel, Kamps & Amsinck.


04Dez.

Mittwoch, 04.12.2019, 18.00 Uhr

Bruder-Klaus-Kirche, Berlin-Britz/ Süd

Führung

In diesem Jahr werden erneut verschiedene interessante Sakralbauten im Berliner Bereich vorgestellt. Regulär finden die Führungen am ersten Mittwoch des Monats um 18 Uhr statt (Änderungen sind angegeben).


20Feb.

Donnerstag, 20.02.2020 – Samstag, 22.02.2020

Entlastung vom Absoluten. Hans Blumenberg und die Folgen

13. Berliner Kolloquium Junge Religionsphilosophie

Tagung | Prof. Dr. Almut Bruckstein (Berlin), Prof. Dr. Michael Moxter (Hamburg), Prof. Dr. Jürgen Manemann (Hannover) und Prof. Dr. Thomas M. Schmidt (Frankfurt/M.)

Im jährlichen Rhythmus versammeln sich jeweils Ende Februar Studenten, Doktoranden und Postdoktoranden aus Deutschland und Europa an der Katholischen Akademie in Berlin, um aktuellen Fragen der Religionsphilosophie nachzudenken.


21Feb.

Freitag, 21.02.2020, 19.00 Uhr

Entlastung vom Absoluten. Hans Blumenberg und die Folgen

Abendvortrag im Rahmen des 13. Berliner Kolloquiums Junge Religionsphilosophie

Akademieabend | Prof. Dr. Almut Bruckstein, Berlin und Prof. Dr. Michael Moxter, Hamburg

Im jährlichen Rhythmus versammeln sich jeweils Ende Februar Studenten, Doktoranden und Postdoktoranden aus Deutschland und Europa an der Katholischen Akademie in Berlin, um aktuellen Fragen der Religionsphilosophie nachzudenken.

iCalendar

iCal Um die gesamte Veranstaltungsliste als iCalender zu abonnieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Download

Kalender Mariä Himmelfahrt bis Allerheiligen

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147