Veranstaltungshöhepunkte

Montag, 26.08.2019 – Sonntag, 01.09.2019

XX. Deutsch-Polnische Ferienakademie

"Die große Transformation: 30 Jahre nach 1989"

Tagung

für Studierende der Politik- und Sozialwissenschaften, der Theologie und anderer Fächer

Mittwoch, 04.09.2019, 19.30 Uhr

Religionsrecht in Deutschland: was soll bleiben, was muss sich ändern?

Öffentlicher Abend im Rahmen der Tagung "100 - 70 - 30 ... und die Religionen?"

Vortrag und Diskussion

| Prof. Dr. Judith Hahn, Bochum; Prof. Dr. Christian Polke, Göttingen; Prof. Dr. André Brodosz, Erfurt; Moderation: Prof. Dr. Tine Stein, Göttingen

Öffentlicher Akademieabend im Rahmen der "Tagung 100 - 70 - 30 ... und die Religionen?" aus Anlass der Jubiläen der Weimarer Reichsverfassung, des Grundgesetzes und des Mauerfalls.

Donnerstag, 17.10.2019 – Samstag, 19.10.2019

Kirchen in der Messestadt Leipzig

Studienreise

| Ilka Hausmann

Leipzig war zwar nie ein kirchlicher Mittelpunkt, doch die Kirchen spielten immer wieder eine wichtige Rolle im gesellschaftlichen Wandel. In diesem Jahr feiert die Stadt "500 Jahre Leipziger Disputation", ...

Europa. Sich verstehen

 

 

 

 

 

 

 

Den Festvortrag zu Peter und Paul, dem traditionellen Semesterabschluss der Katholischen Akademie in Berlin, hielt in diesem Jahr Prof. Dr. Ernst Hirsch Ballin (Tilburg) unter dem Titel: „Europa. Sich verstehen.“

Sein leidenschaftliches Plädoyer für die Kunst der Übersetzung und Mehrsprachigkeit in Europa erinnerte an das „übersetzende Denken“ der jüdisch-christlichen Tradition und forderte mehr Mut zu Variationen in Europa. Von europäischen Politikern werden gegenwärtig zu sehr eindeutige Lösungen verlangt, die der hochkomplexen europäischen Situation nicht gerecht werden. Es komme darauf an – so Hirsch Ballin – sich aus der Dogmatik des einheitlichen acquis communautaire zu befreien. 

Bild: Begegnung am Rande der Veranstaltung: Wolfgang Thierse (l.) und Ernst Hirsch Ballin (r.)

 

Sehr geehrte Besucher, 

ab Mitte August können Sie unsere neuen Veranstaltungen von Mariä Himmelfahrt bis zum 1. Advent online und in gedruckter Form einsehen.

 Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen einen schönen Sommer! 

 Das Team

der Katholischen Akademie in Berlin e.V. 

 

 

Filmarchiv

Filme der Katholischen Akademie in Berlin – kurze Einblicke, Verdichtungen und Übersetzungs­versuche unserer Arbeit und vielleicht ein Anreiz, persönlich bei uns vorbeizuschauen.

Zum Filmarchiv

Für Sie notiert

Leben, Lesen, Schreiben

Leben. Lesen. Schreiben. Ausruhen. Schmerzen. Sterben. Der sanfte und unaufhaltsame Fluss des Infinitivs, sein selbstverständliches Nicht-enden-Wollen und darin dieses merkwürdig endliche Maß, ...

Wir über uns

Porträts 1.13

Porträts 1.13 -
Ein Projekt von Joachim Hake und Thomas Henke (Regie)