Veranstaltungshöhepunkte

Sonntag, 06.09.2015, 10.30 Uhr

Nachbarn des Himmels. Prälat Jüsten lädt ein

Gespräch

| Prälat Dr. Karl Jüsten im Gespräch mit Peter Altmaier, MdB, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben; Moderation: Stephan-Andreas Casdorff, Chefredakteur Tagesspiegel

Dienstag, 22.09.2015, 19.00 Uhr

Kulturnation Deutschland

Erfahrungen aus 25 Jahren Deutsche Einheit

Vortrag und Gespräch

| Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Kurt H. Biedenkopf; Staatsminister a.D. Prof. Dr. Hans Joachim Meyer, Moderation: Dr. Hermann Rudolph

Die Ost-West-Geschichte der Anpassung und Neugründung vieler Institutionen nahm ab 1990 ihren hindernisreichen Lauf, und so auch in der Bildungs- und Kulturlandschaft. Welche Weichen wurden damals gestellt, welche Chancen auf Erneuerung verpasst?

11. Juli 1995

An 18 verschiedenen Orten hat man die sterblichen Überreste der immer gleichen Personen gefunden – die Massengräber wurden von den Tätern mit Bulldozzern immer wieder neu verscharrt, umgegraben, unkenntlich gemacht. Das weiß man heute - mittels DNA-Analysen, die überlebende Verwandte der Opfer aus der ganzen Welt zusammentragen.

Ebenso werden Geschichten zusammengetragen: Unterstützt mit Mitteln aus Norwegen versucht ein kleines Institut in Sarajevo, Geschichte und Geschichten aufzuschreiben, zu bewahren, zuzuhören. Wer hat was und wo erlebt? Wer kann noch darüber sprechen?

Das Zuhören und Lesen der Geschichten bringt uns selbst an die Grenzen des Ertragbaren. Vergesst die Opfer von Srebenica nicht.

25 Jahre Katholische Akademie in Berlin

In diesem Jahr feiert die Katholische Akademie in Berlin ihren 25. Geburtstag. Die Jubliäumsveranstaltungen nach der Sommerpause wurden am Vorabend von Peter und Paul mit einem Festakt mit Prälat Dr. Stefan Dybowski und der Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters eingeläutet.

Die Predigt und die Festrede finden Sie hier.

 

Filmarchiv

Filme der Katholischen Akademie in Berlin – kurze Einblicke, Verdichtungen und Übersetzungs­versuche unserer Arbeit und vielleicht ein Anreiz, persönlich bei uns vorbeizuschauen.

Zum Filmarchiv

Für Sie notiert

Demut

Schüchternheit ist etwas anderes als Zurückhaltung, Schamhaftigkeit etwas anderes als Scheu, Skrupulosität etwas anderes als Genauigkeit, Reinlichkeit etwas anderes als Keuschheit, ...

Wir über uns