Aktuelle Veranstaltungen

„So, Sie meinen also, es gibt ihn nicht?“

Über den Teufel
Hieronymus Bosch: Die Rast am Höllenfluss (Ausschnitt)
Termin: 01.02.2020
Uhrzeit: 10:00 – 17:00 Uhr
Kosten: 15,- €
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Studientag zum Patronatsfest St. Thomas von Aquin.

„Des Teufels wird man bekanntlich nicht so leicht habhaft, er gilt als Meister der Maskerade…“ – so beginnt das Buch von Norbert Franz „So, Sie meinen also, es gibt ihn nicht“ und gibt die Richtung der Fragen vor: Gibt es den Teufel? Wenn ja unter welcher Maske verbirgt er sich?

Literaturwissenschaftliche, philosophische, biblische und religionswissenschaftliche Vorträge machen sich auf die Suche nach dem Teufel und versuchen, dessen Maskenspiel zu durchschauen, das auch für jene von Bedeutung ist, die nicht an ihn glauben.

Studientag zum Patronatsfest St. Thomas von Aquin.

Referenten
Gastreferenten
Prof. Dr. Norbert Franz
Potsdam
PD Dr. Ekaterina Poljakova
Greifswald
Prof. Dr. Sr. Margareta Gruber OSF
Vallendar, Franziskanerin und Professorin für Neutestamentliche Exegese und Biblische Theologie
Anfahrt
Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Karte per Klick laden Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren
Anmeldung
„So, Sie meinen also, es gibt ihn nicht?“
01.02.2020, 10:00 – 17:00 Uhr
Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Kosten
Teilnahmegebühr: 15,- €