Dienstag, 19.03.2019, 19.00 Uhr

Mahl - KREUZ - Licht. Die österlichen Mysterien

Bibelseminar in der Fastenzeit

Die Feier des Triduum sacrum, der heiligen drei Tage, entfaltet sich in den Symbolen von Mahl - Kreuz - Licht. In ihnen werden die österlichen Mysterien gegenwärtig.

In der Mitte steht das Kreuz als Spottzeichen, Marterwerkzeug und Ort der Erhöhung. Das Kreuz ist seit jeher das Zeichen der Entscheidung und der Unterscheidung von Leben und Tod. Es ist aufgerichtet inmitten des Chaos von Leben und Tod. Der Sinn der österlichen Mysterien erschließt sich nur demjenigen, der seine Stationen durchlebt.

Gastreferenten: Pfarrer Dieter Wellmann, Berlin

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Referent

Dieter Wellmann

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147