Veranstaltungsarchiv

Warten auf. Gericht und Erlösung: Poetischer Streit im Jenseits – AUSGEBUCHT –

Dokumentation

Warten auf. Gericht und Erlösung, Herder 2020. Eine geschwätzige alte Dame und ein strenger Philosoph treffen im Jenseits aufeinander, und es entspinnt sich ein ebenso wundersames wie klares Gespräch über Einsamkeit und Angst, Rache und Schuld, Gerechtigkeit und Vergebung, Tod und Leben. Sibylle Lewitscharoff und Heiko Michael Hartmann im Interview über dieses eigensinnige Totengespräch.

Termin: 16.09.2020
Beginn: 19:00 Uhr
Kosten: 5,- €
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Um sich den letzten existenziellen Fragen zu nähern, entwerfen Sibylle Lewitscharoff und Heiko Michael Hartmann ein Gedankenexperiment: In ihrem Buch "Warten auf ... Gericht und Erlösung: Poetischer Streit im Jenseits"

lassen sie zwei frisch Verstorbene aufeinandertreffen. Im Warteraum zwischen Leben und Tod beginnen die beiden Seelen ein immer eindringlicheres Gespräch über religiöse und weltanschauliche Grundfragen. Ausgehend von Themen, die sie seit vielen Jahren beschäftigen, liefern Lewitscharoff und Hartmann eine stilistisch wie inhaltlich beeindruckende Lektüre.

Referenten
Gastreferenten
Sibylle Lewitscharoff
Berlin
Heiko Michael Hartmann
Berlin