Aktuelle Veranstaltungen

Von Ignatius zu Papst Franziskus. Die Schöpfung bewahren und für Gerechtigkeit streiten

Festveranstaltung zum 150-jährigen Jubiläum der Kulturzeitschrift "Stimmen der Zeit"
Termin: 27.05.2021
Uhrzeit: 19:00 – 21:00 Uhr
Ort: Teilnahme nur Online möglich!
Liveübertragung online auf Youtube. Zugang über www.katholische-akademie-berlin.de

 

Begrüßungen:

Joachim Hake, Direktor Katholische Akademie in Berlin

Dr. Stefan Kiechle SJ, Chefredakteur

Grußworte:

Manuel Herder, Verleger, Freiburg

Dr. Bernhard Bürgler SJ, Provinzial der Zentraleuropäischen Provinz der Jesuiten, München

Festvortrag:

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Direktor am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

Mit seiner Enzyklika „Laudato Si‘“ hat Papst Franziskus Maßstäbe für den Klimaschutz gesetzt. Diese verdanken sich nicht zuletzt seiner ignatianischen Spiritualität.

Ottmar Edenhofer ist sehr gut mit dem Exerzitienbuch des Hl. Ignatius vertraut und entfaltet im Gespräch mit Wissenschaft und Politik ignatianische Perspektiven zur Beantwortung der anstehenden Fragen (Klimawandel, Armut, Verlust der Biodiversität, Scheitern der Politik) und fragt in all dem nach dem Grund der Hoffnung, die uns in der gemeinsamen Sorge für die Schöpfung trägt.

Podium:

Prof. Dr. Felix Körner SJ, Rom und Prof. Dr. Barbara Schellhammer, München.

Moderation: Klaus Mertes SJ, Berlin

Preisverleihung zum Jubiläums-Essay-Wettbewerb für junge Autoren und Autorinnen

 

Für eine Teilnahme an der Liveübertragung online ist eine Anmeldung unter information@katholische-akademie-berlin.de nicht erforderlich, hilft uns aber bei der Vorbereitung.

Link zum Livestream:
https://youtu.be/Tg_TLUa0caE

Referenten
Gastreferenten
Prof. Dr. Ottmar Edenhofer
Direktor am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
Dr. Klaus Mertes SJ
Berlin
Chefredakteur Dr. Stefan Kiechle SJ
Frankfurt am Main
Prof. Dr. Barbara Schellhammer
München
Prof. Dr. Felix Körner SJ
Rom
Kooperationspartner
Herder-Verlag
Jesuiten in Zentraleuropa
Stimmen der Zeit