Aktuelle Veranstaltungen

Michelangelo und das jüdische Denken

Termin: 15.12.2021
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Jüdische Schriftsteller, Denker und Reisende beschäftigten sich immer wieder mit den Werken Michelangelos. Worin besteht die Faszination dieser jüdisch-katholischen Wechselwirkung?

Und was bedeutete die Italienreise für die Identität deutscher Juden im 19. und 20. Jahrhundert?

Referenten
Gastreferenten
Prof. Dr. Asher Biemann
University of Virginia
Prof. Dr. Günther Wassilowsky
HU Berlin
Verantwortlich
Dr. Stephan Steiner
Referent
+49 30 28 30 95-151 E-Mail schreiben
Anfahrt
Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Karte per Klick laden Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren
Anmeldung
Michelangelo und das jüdische Denken
15.12.2021, 19:00 Uhr
Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin