Aktuelle Veranstaltungen

Die Neapolitanische Krippe von Sankt Hedwig.

Stand der Restaurierung und Neues zur Herkunft
27.11.2020
Foto: Walter Wetzler
Termin: 27.11.2020
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Sankt Hedwig hat eine neapolitanische Krippe. Diese befindet sich seit 3 Jahren in Restaurierung und wird in der wiedereröffneten Kathedrale ausgestellt werden.

Zu Weihnachten wird das Kunstwerk aus dem 18. Jahrhundert erneut in der Katholischen Akademie in Berlin e.V. präsentiert.

In kurzen Beiträgen berichten die Restauratoren über den aktuellen Stand der Restaurierungen und präsentieren die neue Aufstellung der Krippenfiguren und Ausstattung. Darüber hinaus gibt es einen ersten Einblick in den Stand der Erforschung zur Herkunft der Krippe von Sankt Hedwig. Eine Geschichte mit vielen Wendungen und bis heute unbekannten Aspekten. So geht es bspw. um die Frage, ob das letzte deutsche Kaiserpaar bei der Beschaffung der Krippe eine Rolle hatte oder nicht.

Referenten
Gastreferenten
Monika Kager
Icking
Sebastian Westermeier
Miesbach
Andreas Huth
Berlin
Verantwortlich
Konstantin Manthey
Referent
+49 30 28 30 95-133 E-Mail schreiben