Dr. Gloria Dell’Eva

Projektassistentin

Geboren 1977 in Cles (Italien). Studium der Philosophie an der Universität Bologna und Konstanz. Promotion im cotutelle-Verfahren zwischen der Freien Universität Berlin und der Universität Padua im Bereich der Religionsphilosophie und Ästhetik. Tätigkeit als Teaching Assistant an der Freien Universität Berlin.

Publikationen: Salto mortale. Deklinationen des Glaubens bei Kierkegaard, Berlin/New York: De Gruyter 2020. Herausgeberschaft (mit Hans Feger): Die Philosophie des Deutschen Idealismus, Würzburg: Könighausen & Neumann 2016; Herausgeberschaft und Übersetzung: Romano Guardini, 1945. Parole per un orientamento nuovo, Brescia: Morcelliana 2021.