Berliner Forum für Ethik in Wirtschaft und Politik

Veranstalter sind die Katholische Akademie in Berlin und die Evangelische Akademie zu Berlin in Kooperation mit Prof. Dr. Ludger Heidbrink, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Das Berliner Forum für Ethik und Politik lädt ein Mal jährlich Führungskrafte aus Wirtschaft und Politik, Verbänden und Verwaltung ein, sich in interdisziplinärer Zusammensetzung über Ethik im professionellen Handeln auszutauschen. Personen gestalten Organisationen - im Alltag und im Hinblick auf große Transforationsprozesse. Der Einzelne muss sich seiner Verantwortung und seiner Gestaltungsmöglichkeiten vergewissern. Werteorientierte Führung ist in aller Munde, aber welche substanziellen Überzeugungen und Erfahrungen können sie tragen? Was braucht eine nachhaltige Organisations- und Unternehmenskultur?

Wenn Sie die Einladung zum nächsten „Berliner Forum“ erhalten möchten, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Es sind keine Veranstaltungen vorhanden.


Referenten

Dr. Maria-Luise Schneider

stellvertretende Direktorin, Schwerpunkt Politik und Gesellschaft
Tel. (030) 28 30 95-154

E-Mail schreiben

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147