Politik und Religion

Religion umfasst den ganzen Menschen und hat somit aus sich heraus politische Implikationen. Gerade Gläubigen kann der politisch heiße Kern der Religion nicht gleichgültig sein. Seit dem 11. September 2001 ist dieser Kern vor allem in Gestalt fundamentalistischer Potentiale hervorgetreten. Das Konfliktpotential des Religiösen motiviert einige dazu, das Religiöse aus der öffentlichen Sphäre möglichst vollständig verbannen zu wollen. Der laizistischen Ansatz gerät jedoch in Konflikt mit der positiven Religionsfreiheit und einem pluralen Begriff von Öffentlichkeit.

Parallel zu dieser Entwicklung vollzieht sich eine gesellschaftliche Selbstvergewisserung auch im Religiösen, sei es national, sei es in Europa. Wie sind die den Alltag und die politischen Institutionen prägenden Weltbilder, die moralische und politischen Überzeugungen auf das Christentum bezogen? Wie genau ist „Säkularisierung“ eigentlich zu verstehen? Und was heißt dies hinsichtlich des Ortes anderer Religionen, insbesondere des Islam?

Sorgfalt und Differenzierung tun Not: hinsichtlich der vielen Dimensionen im Beziehungsverhältnis von Politik und Religion, hinsichtlich religionspolitischer Konzepte und konkreter Inhalte politischer Theologien.

Es sind keine Veranstaltungen vorhanden.


Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Empfehlen

Sie sind der Meinung, Ihre Freunde oder Kollegen werden sich ebenfalls für das Thema interessieren? Dann empfehlen Sie die Seite einfach weiter, indem Sie das folgende Formular ausfüllen und versenden.

Zu versendende Seite:
Politik und Religion




Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *

Anmeldung zur Veranstaltung:

Um eine effektivere Raumplanung vornehmen zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden. Durch die Angabe Ihrer Mailadresse können wir Sie über kurzfristige Änderungen informieren.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147