Kirchengeschichte

Glaube ist gelebte Geschichte. Die Kirchengeschichte liefert einen Einblick in die historischen Dimensionen von fast 2000 Jahren kirchlichen Lebens.

Aus diesem Interesse heraus den eigenen Glauben besser verorten zu können, erforscht Sie die Zusammenhänge von Einzelpersonen und Institutionen. Die Fragen nach der Rolle der Kirche in Gesellschaft und Politik können wir mit den Methoden der (Kirchen-)Geschichtswissenschaft kritisch betrachten.

Für die Region Berlin, Brandenburg und Vorpommern erschließt diese Wissenschaft Themen wie die Urbarmachung der Mark Brandenburg durch Mönche, das Verhältnis von katholischem Glauben und brandenburgisch-preußischem Staatsprotestantismus sowie die Geschichte der Gründung der Bistümer im Osten Deutschlands – der katholischen Diaspora. Damit ist Kirchengeschichte immer auch Kulturgeschichte: Ein Schlüssel zum Glaubensleben.


02Aug.

Mittwoch, 02.08.2017, 18.00 Uhr

St. Joseph, Werneuchen

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung

Erneut steht in diesem Jahr die Entwicklung moderner Bauideen im Mittelpunkt. Dabei ergänzen drei evangelische Sakralräume den Blick auf die regionale Architekturgeschichte. In der Regel beginnt die Führung um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.


06Sep.

Mittwoch, 06.09.2017, 18.00 Uhr

St. Mauritius, Berlin-Lichtenberg

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung

Erneut steht in diesem Jahr die Entwicklung moderner Bauideen im Mittelpunkt. Dabei ergänzen drei evangelische Sakralräume den Blick auf die regionale Architekturgeschichte. In der Regel beginnt die Führung um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.


18Sep.

Montag, 18.09.2017, 18.00 Uhr

Die St. Bernhard-Kirche in Berlin-Dahlem

Aus der Bau- und Gemeindegeschichte von 1930-1956

Berliner Kirchenbauforum | Ingrid Fischer, Angelika Westphal u.a.


04Okt.

Mittwoch, 04.10.2017, 18.00 Uhr

St. Johannes Evangelist, Berlin-Französisch Buchholz

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung

Erneut steht in diesem Jahr die Entwicklung moderner Bauideen im Mittelpunkt. Dabei ergänzen drei evangelische Sakralräume den Blick auf die regionale Architekturgeschichte. In der Regel beginnt die Führung um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.


08Nov.

Mittwoch, 08.11.2017, 18.00 Uhr

M.-Luther-Gedächtnis-Kirche, Berlin-Mariendorf (evangelisch)

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung

Erneut steht in diesem Jahr die Entwicklung moderner Bauideen im Mittelpunkt. Dabei ergänzen drei evangelische Sakralräume den Blick auf die regionale Architekturgeschichte. In der Regel beginnt die Führung um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.


20Nov.

Montag, 20.11.2017, 18.00 Uhr

Sakrale Topographie Berlins

Berliner Kirchenbauforum | Marina Wesner


06Dez.

Mittwoch, 06.12.2017, 18.00 Uhr

Maria Hilf, Berlin-Altglienicke

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin

Erneut steht in diesem Jahr die Entwicklung moderner Bauideen im Mittelpunkt. Dabei ergänzen drei evangelische Sakralräume den Blick auf die regionale Architekturgeschichte. In der Regel beginnt die Führung um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei

iCalendar

iCal Um die Veranstaltungsliste dieses Arbeitsfeldes als iCalender zu abonnieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Download

Referenten

Konstantin Manthey

Verwaltungsleiter / Referent
Tel. (030) 28 30 95-133

E-Mail schreiben

Aktuelle Veranstaltungen

02 Aug.

18.00 Uhr

St. Joseph, Werneuchen

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

21 Aug.

XVIII. Deutsch-Polnische Ferienakademie

Versöhnung und Spaltung in Europa. Aus der Geschichte lernen?

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Empfehlen

Sie sind der Meinung, Ihre Freunde oder Kollegen werden sich ebenfalls für das Thema interessieren? Dann empfehlen Sie die Seite einfach weiter, indem Sie das folgende Formular ausfüllen und versenden.

Zu versendende Seite:
Kirchengeschichte




Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *

Anmeldung zur Veranstaltung:

Um eine effektivere Raumplanung vornehmen zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden. Durch die Angabe Ihrer Mailadresse können wir Sie über kurzfristige Änderungen informieren.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147