Kultur

Kultur ist vieles: Lebensformen, Sprachen und Routinen, Künste wie Literatur, Musik, Film und vieles andere mehr.

Kultur ist Selbstausdruck des Menschen,  seiner Fragen nach Sinn und Unsinn, Heil und Unheil. Kultur ist  Folge eines menschenfreundlichen Anachronismus und einer produktiven Entschleunigung, die auf Distanz geht zur Welt und den Verhältnissen, wie sie normalerweise sind. Darin wird Kultur zum Spielraum des Möglichen, zum Ort an dem neue und erwartete Welten und Perspektiven erschlossen werden und über unsere bloß theoretischen und praktischen Fragen hinaus die ästhetischen in den Blick kommen.


03Mai.

Mittwoch, 03.05.2017, 18.00 Uhr

Mariä Himmelfahrt, Berlin-Kladow

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin


08Mai.

Montag, 08.05.2017, 19.00-22.00 Uhr

Katzendorfer Tagebuch.

Als Dorfschreiber in Siebenbürgen

Lesung und Gespräch | Jürgen Israel, Publizist und Autor


15Mai.

Montag, 15.05.2017, 19.00 Uhr

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Sanierungen, Neuaufbrüche, nationales Mahnmal?

Berliner Kirchenbauforum | Kai Kappel, pfr. Martin Germer, Susanne Funk

Um Anmeldung wird gebeten.


17Mai.

Mittwoch, 17.05.2017, 19.30-22.00 Uhr

"Wenn Mutti früh zur Arbeit geht" -

Frauen in der DDR

Film und Gespräch | Freya und Nadja Klier, Filmemacherinnen, Berlin

Offiziell hatten die Frauen in der DDR gute Voraussetzungen für ihre Lebensgestaltung: Berufstätigkeit, eine flächendeckende Kinderbetreuung, der Haushaltstag und das Frauensonderstudium...alle Möglichkeiten standen ihnen dem Scheine nach offen.


18Mai.

Donnerstag, 18.05.2017, 19.00 Uhr

Der Campo Santo Teutonico

Eine deutschsprachige Exklave im Vatikan

Buchvorstellung | Dr. Albrecht Weiland, Regensburg


22Mai.

Montag, 22.05.2017, 18.00 Uhr

Die Harmonie des Universums

Von der rätselhaften Schönheit der Naturgesetze

Akademie vor Sieben | Professor Dr. Dieter B. Herrmann, Astronom und Autor, Berlin

Seit Menschen Wissenschaft betreiben, versuchen sie den Aufbau der uns umgebenden Welt durch Zahlen und Zahlenverhältnisse zu beschreiben.


23Mai.

Dienstag, 23.05.2017, 19.00 Uhr

Was ist deutsch?

Die Suche einer Nation nach sich selbst

Lesung und Gespräch | Prof. Dr. Dieter Borchmeyer, Literaturwissenschaftler


07Jun.

Mittwoch, 07.06.2017, 18.00 Uhr

St. Thomas Morus, Kleinmachnow

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin


08Jun.

Donnerstag, 08.06.2017, 19.00 Uhr

Deutsche Messe für Soli, Chor und Orchester, op. 80

Akademieabend | Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert, Stefan Heucke, Komponist, Bochum und Prof. Dr. Jürgen Heidrich, Musikwissenschaftler, Münster u.a.


05Jul.

Mittwoch, 05.07.2017, 18.00 Uhr

Allerheiligen, Berlin-Borsigwalde

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin


02Aug.

Mittwoch, 02.08.2017, 18.00 Uhr

St. Joseph, Werneuchen

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin


06Sep.

Mittwoch, 06.09.2017, 18.00 Uhr

St. Mauritius, Berlin-Lichtenberg

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin


18Sep.

Montag, 18.09.2017, 18.00 Uhr

Die St. Bernhard-Kirche in Berlin-Dahlem

Aus der Bau- und Gemeindegeschichte von 1930-1956

Berliner Kirchenbauforum | Ingrid Fischer, Angelika Westphal u.a.


04Okt.

Mittwoch, 04.10.2017, 18.00 Uhr

St. Johannes Evangelist, Berlin-Französisch Buchholz

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin


08Nov.

Mittwoch, 08.11.2017, 18.00 Uhr

M.-Luther-Gedächtnis-Kirche, Berlin-Mariendorf (evangelisch)

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin


20Nov.

Montag, 20.11.2017, 18.00 Uhr

Sakrale Topographie Berlins

Berliner Kirchenbauforum | Marina Wesner


06Dez.

Mittwoch, 06.12.2017, 18.00 Uhr

Maria Hilf, Berlin-Altglienicke

FÜHRUNG im Rahmen der Reihe "Berlins Sakralarchitektur"

Kirchenführung | Konstantin Manthey, Berlin

iCalendar

iCal Um die Veranstaltungsliste dieses Arbeitsfeldes als iCalender zu abonnieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Download

Themenkreise "Kultur"

Lesungen

Nicht nur Liebhaber von Poesie wissen: Der vorgetragene und vorgelesene Text unterscheidet sich wesentlich von unseren üblichen stillen Lektüren. Jeder, der für sich und andere einmal laut gelesen ...


Literatur und Theologie

Theologie und Literatur verbindet eine wechselvolle Geschichte, die mit ihrer Einheit in der Poesie beginnt. So war in vorchristlicher Zeit Theologie die griechische Bezeichnung für die ...



Kunstgeschichte

Bildende Kunst ist bis heute eine Ausdrucksform für die Überzeugungen von Menschen.


Kirchengeschichte

Glaube ist gelebte Geschichte. Die Kirchengeschichte liefert einen Einblick in die historischen Dimensionen von fast 2000 Jahren kirchlichen Lebens.

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Empfehlen

Sie sind der Meinung, Ihre Freunde oder Kollegen werden sich ebenfalls für das Thema interessieren? Dann empfehlen Sie die Seite einfach weiter, indem Sie das folgende Formular ausfüllen und versenden.

Zu versendende Seite:
Kultur




Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *

Anmeldung zur Veranstaltung:

Um eine effektivere Raumplanung vornehmen zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden. Durch die Angabe Ihrer Mailadresse können wir Sie über kurzfristige Änderungen informieren.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147