Deutsch-Polnische Ferienakademie

Die "Deutsch-Polnische Ferienakademie" für Seminaristen und Studierende der Theologie und Politikwissenschaft findet in Zusammenarbeit mit der dem Institut für Politikwissenschaft der Kardinal-Stefan-Wyszynski-Universität in Warschau und P. Dr. Zenon Hanas SAC (Rom) einmal im Jahr statt. Die Ferienakademie hat zum Ziel, angehende Priester und Schwestern sowie Studentinnen und Studenten der Theologie und der Politik- und Sozialwissenschaften, die sich mit der Zukunft von Glaube, Kirche und Katholizismus in der modernen Gesellschaft auseinandersetzen wollen, ins Gespräch zu bringen. Der deutsch-polnische Austausch bietet Einsichten in Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Länder. Themen der Begegnungen sind u.a. das Verhältnis von Staat und Kirche in Europa, die Rolle des Christentums in der pluralen und multireligiösen Gesellschaft sowie die persönliche geistige Orientierung.

Es sind keine Veranstaltungen vorhanden.


Referenten

Dr. Maria-Luise Schneider

stellvertretende Direktorin, Schwerpunkt Politik und Gesellschaft
Tel. (030) 28 30 95-154

E-Mail schreiben

Aktuelle Veranstaltungen

15 Dez.

10.00 Uhr

Von Sokrates zu Jesus.

Erzählungen vom Tod großer Männer in der Antike

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147