Montag, 22.05.2017

Attitüde

Für Sie notiert

Eine Attitüde ist mehr als nur eine Gebärde und weniger als eine Haltung. Das Fragwürdige des künstlichen und manirierten Posierens hat sich in diesem Wort abgelegt, das körperliche Mühen um sichtbare Bedeutung, die mit dem Verlust der Absichtslosigkeit bezahlt wird. Selbstgefälligkeit oder doch die Neigung, leicht gefallen zu wollen, nähren die Attitüde und in ihrem Hintergrund wartet ein unsicheres Ich sehnsüchtig auf eiliges Lob. Und überall spürbar ist die Traurigkeit des Verkrampften, des In-sich-Verkeilten, des Ungelösten und zäh Eingerasteten. Hier ist etwas, das stockt und eine Haltung, die keine war, gefriert mehr und mehr.

                                                                            (Joachim Hake, Direktor der Katholischen Akademie in Berlin)

zum Archiv: Für Sie notiert

Empfehlen

Sie sind der Meinung, Ihre Freunde oder Kollegen werden sich ebenfalls für das Thema interessieren? Dann empfehlen Sie die Seite einfach weiter, indem Sie das folgende Formular ausfüllen und versenden.

Zu versendende Seite:
https://www.katholische-akademie-berlin.de/3:5439/Aktuelles/2011/Maerz.html




Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *

Anmeldung zur Veranstaltung:

Um eine effektivere Raumplanung vornehmen zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden. Durch die Angabe Ihrer Mailadresse können wir Sie über kurzfristige Änderungen informieren.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147