Dienstag, 16.04.2019, 19.00 Uhr

Das Unterfangen des Raumes.

Zum Pantheon als Sinnbild gottmenschlicher Berührung.

Akademieabend

Die Erfahrung des Raumes entfaltet sich in einem nicht gewaltlosen Wechselspiel zwischen Weite und Abgrenzung, Fülle und Leere, Offenheit und Verlorenheit, das Götter und Menschen umfasst. ...

Im Rahmen dieses Rhythmus greift der Mensch in den Raum ein, errichtet Räume – und entdeckt sich von dem Raum eingefasst. So ist jede Errichtung eines Raumes ein Unterfangen des Raumes, in dem der Mensch einen Raum erschließt und zugleich seines ursprünglichen Unterfangen-Sein von dem Raum gewahr wird. Es mag daher einzuleuchten, dass nach Platon alles, was ist, einen Raum einzunehmen hat, der nicht nur als Ort, sondern auch als Hort des Seins und des Seienden gilt. Wie sich diese Urmotive in der Gestalt des Pantheons versinnbildlichen, versucht der Vortrag von Andrea De Santis zu erörtern.

Gastreferenten: Prof. Dr. Andrea De Santis, Rom

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Referent

Joachim Hake

Direktor
Tel. (030) 28 30 95-116

E-Mail schreiben

Nächste Veranstaltungen

25 Apr.

19.00 Uhr

Pájaros de Verano

13 Mai.

19.00 Uhr

Europas Zukunft

Bietet Benedikt ein Narrativ?

14 Mai.

10.00 Uhr

Neu gelesen.

Die Regel des Heiligen Benedikt.

Veranstaltungen im Rückblick
Alle Veranstaltungen

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147