Samstag, 26.01.2019, 10.00-17.00 Uhr

Das Heilige. Jenseits von Kunst und Religion

Studientag zum Patronatsfest

Erschreckend und faszinierend zugleich sei -so Rudolf Otto- das Heilige. Das Heilige ist von vielen Gegensätzen durchzogen. Es ist nah und entzogen, sanft und gewalttätig, und es offenbart die verstörende Wucht des Augenblicks und die Dauer der Ewigkeit.

Jenen, der dem Heiligen begegnet, versetzt es in einen Schwindel und Taumel. In den Kategorien von Kunst und Religion lässt sich das Heilige nicht fassen und doch wollen die Menschen die Erfahrung des Heiligen zähmen und domestizieren. Was also ist das Heilige jenseits von Religion und Kunst, das uns im Alltag näher ist als wir üblicherweise annehmen?

Gastreferenten: Prof. Dr. Volkhard Krech, Bochum; Sibylle Lewitscharoff, Berlin, Uwe Kolbe, Dresden und Prof. Dr. Wilhelm Schmidt-Biggemann, Berlin

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Teilnahmegebühr: 15,- €

Referent

Joachim Hake

Direktor
Tel. (030) 28 30 95-116

E-Mail schreiben

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147