Donnerstag, 31.01.2019, 19.00 Uhr

Gottesbeweise.

Islamische und christliche Philosophie im Gespräch

Akademieabend

Die Wechselwirkung zwischen islamischer und europäischer Philosophie ist nicht nur historisch hoch spannend, sie nötigt auch zur systematischen Neuverhandlung von Rationalitätsverständnissen.

Das Nachdenken über Gott und seine Existenz gehört bis heute zu den klassischen Themen der Philosophie. Am Beispiel der Gottesbeweise erkundet der Islamwissenschaftler Dr. Roman Seidel die vielfach verflochtene Ideengeschichte zwischen Europa und islamischer Welt. Gerade auch Kants Kritik der Gottesbeweise brachte diesen Austausch nicht zum Erliegen, sondern provozierte vielmehr eine intensive Rezeption, Adaption und Kritik durch muslimische Denker.


Diese Wechselwirkung bietet eine Gelegenheit, um auch die in Europa oft vernachlässigte Tradition religiöser Aufklärung neu zu vergegenwärtigen. Der Philosoph Prof. Dr. Thomas Brose beleuchtet Johann Georg Hamanns Argument für die Wirklichkeit Gottes. Auch in Europa begegnet damit eine einflussreiche Denkfigur, die Glaube und Rationalität zu integrieren versucht, anstatt sie schlicht zu trennen.

 

Gastreferenten: Prof. Dr. Thomas Brose, Berlin und Dr. Roman Seidel, Berlin

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Referent

Dr. Stephan Steiner

Philosophie
Tel. (030) 28 30 95-151

E-Mail schreiben

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147