Dienstag, 20.11.2018, 17.00 Uhr

LEBENSLINIEN

Erzählcafé

Ich freue mich sehr, Ihnen als Gast für unser drittes Treffen Dr. Hazel Rosenstrauch anzukündigen.Sie wird uns von ihrer Lust auf Veränderung als rotem Faden ihres Lebens erzählen.

Viermal ist sie in unterschiedlichen Lebensphasen von Berlin weggezogen, aber fünfmal wieder zurückgekehrt. Nie hätte sie gedacht ihr Alter in Deutschland oder Berlin zu verbringen. Und doch ist sie hier und sagt: es bleibt spannend. Der Wechsel von Rückkehr und Aufbruch ist eine ihrer Kontinuitäten.

Gastreferenten: Dr. Hazel Rosenstrauch

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Referent

Peter Gößwein

Gespräch nach der Vorstellung

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147