Montag, 22.10.2018, 19.00 Uhr

Streit um Heimat

Zum 75. Geburtstag von Wolfgang Thierse

Akademieabend

Globalisierung und Migrationsbewegungen verstärken die Befürchtungen von Entfremdung und Entheimatung. Es wundert daher kaum, dass zur Zeit parteiübergreifend viel von Heimat und von Heimatliebe gesprochen wird.

Diese Rede ist vieldeutig und Anlass zu kulturellem und politischem Streit: Wie steht es um den Konflikt zwischen jenen, die „heimisch werden“ oder „heimisch bleiben“ wollen? Inwieweit kann Heimat „als Ort, wo ich mich nicht erklären muss“ (Herder) zum Projekt und Gegenstand von Politik gemacht werden? Und schließlich: Was bedeutet es, dass – wie Wolfgang Thierse meint – Heimat ein Begriff der Selbstachtung ist und nicht der Ausschließung?

Gastreferenten: Dr. Wolfgang Thierse, Berlin; Thea Dorn, Berlin; Prof. Dr. Ruud Koopmans, Berlin und Dr. Matthias Greffrath, Berlin

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Referent

Joachim Hake

Direktor
Tel. (030) 28 30 95-116

E-Mail schreiben

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147