Mittwoch, 11.03.2015 – Freitag, 13.03.2015

XI. Jahrestagung Illegalität: Irreguläre Migration im Recht

Kooperationsveranstaltung

Das aktuelle Programm mit Anmeldeformular steht zum Download bereit.

Die Tagung behandelt im Schwerpunkt das Zusammenspiel politischer und rechtlicher Reaktionen auf irreguläre Migration und betrachtet die Rechtsentwicklung anhand konkreter Beispiele aus Deutschland und EU-Mitgliedsstaaten. Welche normativen und pragmatischen Kriterien und welche Vorstellungen über Auswirkungen und Verhaltensweisen spielen bei der Gestaltung des rechtlichen Umgangs mit irregulärer Migration eine Rolle?

 Nachgefragt wird, ob die angestrebten Ziele aktueller rechtlicher Regelungen zur Bekämpfung, Vermeidung oder nachträglichen Anerkennung irregulärer Migration tatsächlich erreicht wurden – aber auch welche Nebenwirkungen oder unerwünschten Effekte solche rechtlichen Regelungen jeweils haben. Welche Erfahrungen liegen zum Beispiel mit einer präventiv angelegten arbeitsmarktorientieren Zulassung von Zuwanderung vor und welche Beobachtungen gibt es zu Rückkehrmaßnahmen? Welche Erfahrungen wurden bei der Umsetzung von Regularisierungsmöglichkeiten gemacht? In parallelen Foren besteht Möglichkeit zum intensiven Austausch über Mobilität und Migration, über Erfahrungen mit Schulanmeldungen und die Inanspruchnahme medizinischer Versorgung. Auch die aktuelle Diskussion über den Umgang mit Asylsuchenden und Flüchtlingen und Überlegungen zu einer gesteuerten Zuwanderung sollen daraufhin beleuchtet werden, welche Aus- und Wechselwirkungen mit irregulärer Migration bestehen.

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Referent

Dr. Maria-Luise Schneider

stellvertretende Direktorin, Schwerpunkt Politik und Gesellschaft
Tel. (030) 28 30 95-154

E-Mail schreiben

Kooperationspartner

Katholisches Forum Leben in der Illegalität

Reinhardtstr. 13
10117 Berlin


Rat für Migration e.V.

c/o Uni Osnabrück, IMIS
49069 Osnabrück

Nächste Veranstaltungen

26 Sep.

Erinnerung und Aufbruch. Wege zur Versöhnung in Europa

22. Internationaler Kongress Renovabis

Veranstaltungen im Rückblick
Alle Veranstaltungen

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147