Dienstag, 08.04.2014, 19.00-21.00 Uhr

Wir waren Papst. Erfahrungen aus Polen und Deutschland

Gesprächsreihe "Europa beiderseits der Oder"

Vortrag und Gespräch

Ein Papst aus dem eigenen Land ist nah und fern zugleich. Wie hat diese Erfahrung das Verhältnis zum Papstamt und zu "Rom" vor dem Hintergrund landesspezifischer Traditionen und Debatten gestaltet, und was zeigt dabei der Blick auf das Nachbarland?

In deutscher und polnischer Sprache mit Übersetzung.

Gastreferenten: Dr. Alexander Kissler, Leiter des Kulturressorts beim CICERO, Berlin; Zbigniew Nosowski, Chefredakteur von WIEZ, Warschau; Moderation: Thomas Kycia, Journalist und Theologe

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Teilnahmegebühr: 3,50 €, ermäßigt 2,00 €

Referent

Dr. Maria-Luise Schneider

stellvertretende Direktorin, Schwerpunkt Politik und Gesellschaft
Tel. (030) 28 30 95-154

E-Mail schreiben

Kooperationspartner

Vierteljahresschrift WIEZ

Warschau
http://www.wiez.pl/


Auslandsbüro Polen der Konrad-Adenauer-Stiftung

Warschau
http://www.kas.de/polen/

Nächste Veranstaltungen

22 Aug.

Nation und Migration: Ethik und Politik

XVII. Deutsch-Polnische Ferienakademie

03 Nov.

18.30 Uhr

Wie geht es weiter im Lande?

Berlin von Hamburg aus gesehen

Veranstaltungen im Rückblick
Alle Veranstaltungen

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Empfehlen

Sie sind der Meinung, Ihre Freunde oder Kollegen werden sich ebenfalls für das Thema interessieren? Dann empfehlen Sie die Seite einfach weiter, indem Sie das folgende Formular ausfüllen und versenden.

Zu versendende Seite:
Wir waren Papst. Erfahrungen aus Polen und Deutschland




Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *

Anmeldung zur Veranstaltung:

Um eine effektivere Raumplanung vornehmen zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden. Durch die Angabe Ihrer Mailadresse können wir Sie über kurzfristige Änderungen informieren.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147