Donnerstag, 20.06.2013, 18.00 Uhr

Christus im Augenblick

Akademieabend

In der Zeit um Fronleichnam schauen katholische Christen besonders auf das Geheimnis des Glaubens in der Eucharistie. Prozessionen und zur Schaustellung des Leibes sind seit dem 13. Jahrhundert fester Bestandteil christlicher Identität. Auch in unserer Zeit werden immer wieder künstlerische Lösungen für die Präsentation des eucharistischen Lammes gefunden. Die Monstranz von Norbert Radermacher in der Akademiekirche St. Thomas von Aquin steht deshalb an diesem Abend im Mittelpunkt.

Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 60,
Anmeldung erforderlich unter: a.klaunick@katholische-akademie-berlin.de oder 030 - 28 30 95 – 116

Gastreferenten: Thomas Pfeifroth, Theologe, Kaplan der Pfarreien Salvator u. Vom guten Hirten im Dekanat Tempelhof-Schöneberg, Berlin; Christine Goetz, Kunsthistorikerin, Kunstbeauftragte des Erzbistums Berlin

Ort: Katholische Akademie in Berlin

Referent

Joachim Hake

Direktor
Tel. (030) 28 30 95-116

E-Mail schreiben

Veranstaltungskontakt

Katholische Akademie in Berlin e.V.
Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 28 30 95-0
Fax (030) 28 30 95-147

Kontaktformular

Anmeldung zur Veranstaltung:

Zur Erleichterung unserer organisatorischen Vorbereitung würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden.




(freiwillig)

An der Veranstaltung nehme/n ich und zusätzlich teil.



Wenn Sie regelmäßig Einladungen zu allen öffentlichen Veranstaltungen per Mail erhalten möchten, tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter „E-Mail-Abo“ ein.

Um Spammissbrauch zu verhindern, bitten wir Sie, folgende Sicherheitsfrage zu beantworten: In welcher Stadt befindet sich die Katholische Akademie in Berlin e.V.? *


Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wie wir Daten aus dem Anmeldeformular und weitere personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Akademie in Berlin e.V., Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Tel. (030) 28 30 95-0, Fax. (030) 28 30 95-147